Wo das Vermögen der Deutschen steckt

3.07.2019

Laut Bundesbank besitzen die deutschen Privathaushalte – Stand: drittes Quartal 2018 – Immobilien im Wert von rund acht Billionen Euro. Damit übersteigt das „Betongold“ den Wert des privaten Geldvermögens, das sich auf circa 6,25 Billionen Euro beläuft.

Davon entfallen lediglich 1,33 Billionen auf Anteilsrechte und Anteile an Investmentfonds, auf Aktien sogar nur 441 Milliarden. Ansprüche gegen Versicherungen machen 2,26 Billionen Euro aus. Mit 2,47 Billionen wird ein riesiger Batzen praktisch unverzinst aufbewahrt, als Einlagen oder in bar. Damit verzichten die Deutschen, gerade im Vergleich mit anderen Nationen, Jahr für Jahr auf viele Milliarden an möglichen Renditen, die ebenfalls ohne nennenswertes Risiko zu haben wären.

Dessen ungeachtet geht es den Deutschen in der Gesamtheit, das zeigen die Bundesbank-Zahlen, finanziell sehr gut. 2018 haben sie rund 207 Milliarden Euro gespart, immerhin 42 Milliarden mehr als noch 2008. Die Sparquote der privaten Haushalte liegt bei über 10 Prozent.

Ihr Hans Fertl

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht nach der Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV).

Kontaktdaten:

HF-Finanzberatung
Hans Fertl
Josef-Kammerloher Str 13
83607 Holzkirchen

Telefon: +49 (8024) 999255
Telefax: 08024 477544
E-Mail: hans.fertl@hf-finanzberatung.de
Webseite: https://www.hf-finanzberatung.com/

Tätigkeitsart:
Ich bin als Versicherungsmakler nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung tätig und im Vermittlerregister für München und Oberbayern registriert.

Beratung:
Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.
Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt als:
• konkret vereinbarte Zahlung durch den Kunden - oder als
• in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausbezahlt wird - oder als
• Kombination aus beiden.
Dies ist letztlich abhängig von den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden und den Versicherungsprodukten, welche vermittelt werden.

Registerstelle:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20308-0
www.vermittlerregister.info unter der Nummer D-EQW0-FO0WI-84

Schlichtungsstelle:
Schlichtungsstellen für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlungen:
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

.